Meisterschaften und Fanarmbänder?


 

Kumihimo Fan-Armband

Kumihimo Fan-Armband

Wie immer zu besonderen Ereignissen wie Meisterschaften oder auch nur ein kleiner Vereinswettkampf kommt das Thema Accessoires wieder ins Gespräch. Also hab auch ich mal wieder die Farben Schwarz-Rot-Gold hervorgekramt (und das obwohl ich kein Fußballfreund bin). Nachdem es diesmal keine einfache Yatsu Kongo sein sollte, habe ich die neue Schablone Design 33 aus meinem Buch „Lieblingsstücke mit Kumihimo flechten“ ausgesucht. Dies ist eine sehr hübsche Flechtschnur mit einem Quadratischen Durchschnitt.

Für das Armband mit einer fertigen Flechtlänge von 19 cm benötigt ihr in Rot und Gold je 2 Fäden mit 80 cm Länge und zwei in Schwarz mit je 1 m. Ich habe hier Satinkordel mit einem Durchmesser von 1,5 mm verwendet. Aus der Aufspanngrafik auf dem Foto könnt ihr erkennen wie die Fäden auf den Mobidai gespannt werden. Geflochten wird wie immer von 1a zu 1b, usw, das kennt ihr ja schon.

Ich fände es toll auch mal ein Foto von Bändern in euren Vereinsfarben zu sehen. Viel Spaß beim flechten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.